USD / CAD bricht vom Juni-Bereich ab, während sich RSI der überverkauften Zone nähert

   Forex Nachrichten

Während die meisten Händler immer noch in der Brunft stecken, vorherzusagen, wie der nächste Schritt des Marktes aussehen wird, haben einige Händler ha

Wir haben es geschafft, Geld zu verdienen, während wir über einen Monat an ihren Positionen festgehalten haben. Der Grund dafür ist, dass USD / USD gegenüber der Juni-Spanne zusammenbricht, während sich der RSI der überverkauften Zone nähert. Dies bedeutet, dass Anleger Risiken eingehen und verschiedene Strategien ausprobieren müssen. Um von diesem Trend zu profitieren, sollte man die Situation unterschiedlich betrachten.

Es gibt viele Gründe, warum der USD / USD aus der Juni-Spanne ausfällt und die überverkaufte RSI-Annäherungszone ihren aktuellen Zustand erreicht hat. Erstens schwächt sich der USD / JPY weiter ab, was es für den USD schwieriger macht, den unteren Kanal zu durchbrechen. Zweitens ist die britische Wirtschaft mit kürzlich veröffentlichten positiven Daten wieder auf Kurs.

Drittens hat der Gouverneur der Bank of England, Mark Carney, gerade angekündigt, dass er nach dem kommenden Juni zurücktreten und die Tür für eine mögliche zweite Zinserhöhung in diesem Jahr offen lassen wird. Viertens kehrt die britische Wirtschaft mit kürzlich veröffentlichten positiven Daten wieder auf Kurs. Schließlich haben einige Investoren festgestellt, dass die US-Wirtschaft zu schwach war, um ein Comeback zu feiern.

Wenn Sie die USD / JPY-Aufschlüsselung aus dem Juni-Bereich nutzen möchten, sollten Sie bedenken, dass eine schwache Wirtschaft in den USA zu einem Anstieg des Welthandels führen kann und der USD davon profitieren wird. Aber was ist, wenn Sie keine Ahnung haben, wann der richtige Zeitpunkt für den Markteintritt ist? Sie sollten nicht nur wissen, wann der Markt stimmt, sondern auch eine Vorstellung davon haben, wie viel Unterstützung oder Widerstand auf dem Markt vorhanden ist. Und natürlich muss man auch wissen, wann man den Markt verlässt.

Wenn Sie also wissen, wann Sie in den Markt eintreten und wann Sie den Markt verlassen müssen, sollten Sie in der Lage sein, zu sagen, ob Sie den USD / JPY oder den EUR / USD halten oder verkaufen sollten. Sobald Sie wissen, wann Sie kaufen und verkaufen müssen, sollten Sie auch bestimmen können, wo sich Ihr Einstiegspunkt befinden soll.

Ein guter Indikator für die Erkennung des Markteintritts ist der USD / JPY-Breaking Range und die RSI Approaches Oversold Zone. Dies bedeutet, dass wenn der Markt über der Zielzone bricht, die Chancen hoch sind, dass der Markt die Zielzone durchbricht und ein guter Einstiegspunkt festgelegt werden sollte.

Ein weiterer zu verwendender Indikator ist der USD / JPY-Breaking Range und die RSI Approaches Oversold Zone. Wenn der Markt unter die Zielzone fällt, ist es wahrscheinlich zu spät, einen Trade abzuschließen, und es sollte ein guter Ausstiegspunkt festgelegt werden. Sobald Sie die Breakout-Widerstandsstufen kennen, können Sie ganz einfach bestimmen, in welche Richtung Sie Ihren Ein- und Ausstiegspunkt einstellen möchten.

Dies sind nur einige Möglichkeiten, wie Sie entscheiden können, wann Sie Ihren Ein- und Ausstiegspunkt festlegen und wann Sie den Markt verlassen. Um es interessanter zu machen, können Sie verschiedene Diagramme, Indikatoren und Diagramme wie MACD, Stochastics, Bollinger Bands, RSI usw. betrachten, um festzustellen, ob der Markt steigen oder fallen wird.

Sobald Sie sicher sind, dass der Markt steigen oder fallen wird, müssen Sie als Nächstes auf Kauf- und Verkaufsdruck achten. Wenn der Kaufdruck höher wird, ist es ideal, einzusteigen, bevor sich der Trend umkehrt, und wenn der Verkaufsdruck höher wird, ist es ideal, auszusteigen, bevor sich der Trend umkehrt. Dies gibt Ihnen eine gute Vorstellung vom aktuellen Trend.

Sobald Sie sicher sind, dass Sie zum Kauf oder Verkauf bereit sind, können Sie sich die USD / JPY- oder EUR / USD-Ausbrüche ansehen. und die Bereiche vom letzten Punkt bis jetzt. und finden Sie diejenige, von der Sie glauben, dass sie die neuen Hochs und Tiefs des Währungspaars werden wird, und betreten und verlassen Sie den Markt entsprechend.

Wenn Sie also kaufen oder verkaufen möchten, können Sie sich die USD / JPY- oder EUR / USD-Ausbrüche ansehen. und die Bereiche vom letzten Punkt bis jetzt. und finden Sie diejenige, von der Sie glauben, dass sie die neuen Hochs und Tiefs des Währungspaars werden wird, und betreten und verlassen Sie den Markt entsprechend.